Im Gleichgewicht sein


 

Licht - Dunkel

Nässe - Trockenheit

Halt - Flexibilität

Aktivität - Passivität

Ausdehnung - Einschränkung

angenehm - unangenehm

Beständigkeit - Veränderung



Zeit zum Erkunden

Was sich bewegt, verursacht Bewegung.

Wo Licht ist, gibt es auch Schatten.

Wir können näher zoomen und Einzelheiten entdecken,

oder aus größerer Entfernung die Zusammenhänge erkennen.

 

Vielleicht bekommen wir auch eine Ahnung davon,

dass nichts für sich alleine existiert und die Natur,

alles um uns herum, alles in uns drin ständig nach Ausgleich strebt.